Archiv des Autors: admin

Jägerstätter-Film bei den Filmfestspielen in Cannes: ‚A Hidden Life‘

Die deutsche Zeitung ‚Die Welt‘ schreibt dazu: Inzwischen reklamieren ihn (Franz Jägerstätter, Anm.) viele für sich, die Pax-Christi-Bewegung (also die Kriegsgegner), die Gegner unserer liberal-hedonistischen Gesellschaft (also die Linken), die Kämpfer für verfolgte Christen (also die neurechten Islamfeinde).

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Jägerstätter-Film bei den Filmfestspielen in Cannes: ‚A Hidden Life‘

Schöpfungsverantwortung: ‚Fridays For Future‘

Am kommenden Dienstag wird es wohl erneut zu einem Massenaufmarsch am Heldenplatz kommen: Hier wird beim „Austrian World Summit“ die Initiatorin der „Fridays For Future“-Bewegung, die 16-jährige Greta Thunberg, nach Wien kommen. Ab 17.00 Uhr soll sie dann – gemeinsam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Schöpfungsverantwortung: ‚Fridays For Future‘

Kirchen für ein Europa der Menschlichkeit und des Friedens

ÖRKÖ-Vorsitzender Hennefeld verweist auf die Europa-Erklärung der Kirchen als „Orientierungshilfe“ für die bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament – „Es geht nicht um links oder rechts, sondern um ein offenes, soziales und friedliches Europa statt eines Europa der Spaltung und Menschenverachtung“Kirchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Kirchen für ein Europa der Menschlichkeit und des Friedens

Pax Christi International und Pax Christi Österreich gedenken 71 Jahre „Nakba“

Mittwoch, 15. Mai 2019 Linz – Heute gedenken Palästinenser*innen in der West Bank, in Gaza, Ost-Jerusalem, Israel und in der Diaspora des 71. Jahrestages der Nakba (arabisch für Die Katastrophe). Dieser Jahrestag gedenkt der willkürlichen Zerstörung von über 400 palästinensischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Pax Christi International und Pax Christi Österreich gedenken 71 Jahre „Nakba“

Schritte in Richtung friedensfähige Geldordnung

Zum 5. Mal haben Mitglieder von Pax Christi NÖ von 26. – 28. April in Seitenstetten für „Schritte in Richtung friedensfähige Geldordnung“ veranstaltet. Diesmal wurden mittels Großgruppenmoderation erreichbare Ziele zu 9 Themenbereichen überlegt, die nun in Kleingruppen gemeinsam angestrebt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Schritte in Richtung friedensfähige Geldordnung

Notre Dame und Europa – Ostergedanken von Willibald Feinig

Drei Tage sind vergangen, das Faktum bleibt, das ungaubliche, Notre-Dame ist abgebrannt. Schluss mit Préverts Chanson de la Seine, wo es heißt Und eifersüchtig, streng und ungerührt Schaut Notre-Dame Von der Höhe seiner vielen Steine Neidisch auf die Seine.

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Notre Dame und Europa – Ostergedanken von Willibald Feinig

Israel/Palästina – „Kolonialismus und/oder Demokratie“

Vortrag und Diskussion mit der Knesset-Abgeordneten Hanin Zoabi

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Israel/Palästina – „Kolonialismus und/oder Demokratie“

Univ.Prof. Dr. Wolfgang Palaver neuer Präsident von Pax Christi Österreich

Die kirchliche Friedensbewegung „Pax Christi Österreich“ hat einen neuen Präsidenten. Der Innsbrucker Sozialethiker Wolfgang Palaver (60) wurde am Samstag von der Generalversammlung als Nachfolger von Bischof Manfred Scheuer in dieser Funktion gewählt. Scheuer stand bis Juni 2017 an der Spitze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Univ.Prof. Dr. Wolfgang Palaver neuer Präsident von Pax Christi Österreich

Warum hat Gott mich an diesen Ort gebracht?

Pax Christi Österreich unterstützt seit Jahren das ökumenische Begleitprogramm für Palästina und Israel (EAPPI). Diese Initiative soll das Leben der Palästinenser unter israelischer Besatzung (Westjodanland, Ostjerusalem, Golan) lebbar machen und Übergriffe dokumentieren. Einen neuen Eintrag zu ‚Leben mit dem Verlust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Warum hat Gott mich an diesen Ort gebracht?

Das Gewaltverbrechen an Muslimen in Neuseeland erfordert ein Bündnis der Religionen und säkularen Humanisten gegen nationalistischen Rassismus

Der islamfeindliche Terrorismus fordert auch Christen heraus Bei dschihadistischen Terroranschlägen erwartet die Öffentlichkeit, dass sich Muslime sofort für die mörderische Gewalt entschuldigen und sich von den Tätern distanzieren. Müssen sich diesmal Christen für den Terroranschlag des australischen Suprematisten Brenton Tarrant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Das Gewaltverbrechen an Muslimen in Neuseeland erfordert ein Bündnis der Religionen und säkularen Humanisten gegen nationalistischen Rassismus