Mit Kindern und Jugendlichen im Flüchtlingslager (Tulkarm Camp)

In Tulkarm gibt es zwei Flüchtlingslager. Eines, das sogenannte Tulkarm Camp hat 20.000 Einwohner, ca 10.000 Angehörige befinden sich auswärts, es liegt fast im heutigen Zentrum von Tulkarm. Dort wo damals die Zelte der Flüchtlinge standen, stehen heute eng aneinandergebaute Häuser, es gibt nur sehr enge Gassen oder Durchgänge. Alles ist hier extrem beengt, die meisten Wohnungen extrem klein, viele Gebäude sind feucht. In diesem Camp besucht unser EAPPI Team wöchentlich einen Jugendtreff. Wir sollten ein neues Spiel zeigen, dann ein palästinensisches Spiel machen, zwischendurch zählen auf Englisch. Wir spielten mit und brachten die Kinder sehr zum Lachen. Vielleicht ist das ein kleiner Beitrag, um den tristen Alltag im sogenannten Flüchtlingscamp ein bisschen aufzuheitern. Ob ich das nächste Mal die Gitarre mitnehme, weiß ich noch nicht, das gäbe zu viel zum Lachen.

J.Windischer (EAPPI)

Dieser Beitrag wurde unter EAPPI-Blog: Eindrücke aus der Westbank veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.