8./9. August 2015: Internationales Jägerstätter-Gedenken in St. Radegund

Auch heuer laden Pax Christi und die Pfarre St. Radegund  zum gemeinsamen Gedenken am 8. und 9. August 2015 anlässlich des Todestages von Franz Jägerstätter nach St. Radegund ein.

Zur Einladung geht es hier

PROGRAMM

Sa, 8. August 2015:

15.00 Uhr, Beginn mit Kaffee und Kuchen im Jägerstätterhaus

15.30 Uhr: Vortrag von Francesco Comina über Josef Mayr-Nusser (1910 – 1945) aus Südtirol. Aus religiösen Gründen verweigerte er den Eid abzulegen und starb als Zeuge der Gewissensfreiheit in der NS-Zeit.

18.00 Uhr, Vesper (Abendgebet) im Jägerstätterhaus

19.00 Uhr, Feuerwehrhaus St. Radegund: Vorführung des Jägerstätter-Films „Einer von uns“ von Peter Schierl, Washington DC, und Lothar Riedl, Salzburg

Anschließend „Social evening“ im Gasthof Hofbauer

So, 9. August 2015:

10.00 Uhr, Hl. Messe in St. Radegund mit Diözesanbischof Benno Elbs, Feldkirch

15.30 Uhr, Andacht zur Todesstunde von Franz Jägerstätter, gestaltet von Pax Christi

Info: Pax Christi Austria
Tel. 0732/76103256
mobil: 0676/4182226

Übernachtungsmöglichkeiten:
Gasthaus Romstötter, Tarsdorf 4, 06278/8115

Gasthaus Entenwirt, Tarsdorf 30, 06278/8102, www.entenwirt.at
Gasthaus Lindlbauer, Haid 2, 06278/6663, www.waldgasthof-lindlbauer.at
Gasthaus Habl, St. Radegund 4, 06278/8187, landgasthof.habl@aon.at
Gasthaus Hofbauer, St. Radegund 4, 06278/8172, heinrich.hofbauer1@aon.at

Dieser Beitrag wurde unter Franz Jägerstätter, Termine und Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.