Archiv der Kategorie: Pax Christi Österreich

Rede von Kaplan Franz Sieder zum Nationalfeiertag

65. Jahrestag der Beschlusses der immerwährenden Neutralität: Aktive Neutralität heißt Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit Rede von Kaplan Franz Sieder bei der Kundgebung „Neutralität verbindet – Militärblöcke spalten“ am 26. Oktober 2020 in Wien Liebe Österreicherinnen und Österreicher! Liebe Friedensfreundinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Rede von Kaplan Franz Sieder zum Nationalfeiertag

Der Internationalen Friedenspreis von Pax Christi 2020 geht an ‚Pazifische Klimakämpfer‘ (Pacific Climate Warriors)

Pax Christi International freut sich bekannt zu geben, dass die Pacific Climate Warriors den Pax Christi International-Friedenspreis 2020 erhalten haben. Die Preisverleihung findet am 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, in Auckland, Neuseeland, im Rahmen einer von Pax Christi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Der Internationalen Friedenspreis von Pax Christi 2020 geht an ‚Pazifische Klimakämpfer‘ (Pacific Climate Warriors)

“Eine Friedensperspektive für Israel und Palästina aus der Sicht der dialogischen Theologie“

YouTube-Video mit Ephraim Meir Ephraim Meir (Prof. em. für Moderne Jüdische Philosophie / Bar-Ilan Universität, Israel) hielt am 22. Oktober 2020 auf Einladung von Wolfgang Palaver (Institut für Systematische Theologie der Universität Innsbruck, Pax Christi Österreich) einen online durchgeführten Gastvortrag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für “Eine Friedensperspektive für Israel und Palästina aus der Sicht der dialogischen Theologie“

Wir wählen Menschlichkeit

Am Freitag den 6. November 2020 findet der Auftakt Aktion „WIR WÄHLEN MENSCHLICHKEIT“ in vielen Gemeinden Österreichs statt. Dabei werden vorgefertigte Wahlzettel mit einem klaren Bekenntnis zur Einhaltung der Menschenrechte in Europa und der Aufnahme von Geflüchteten aus den Lagern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Wir wählen Menschlichkeit

Pax Christi Österreich diskutierte „Islam und Gewaltfreiheit“ während der Katholischen Aktionstage zur Gewaltfreiheit

„Islam und Gewaltfreiheit“ war das Thema des Studienteils zum Auftakt des Präsidiumstreffens von Pax Christi Österreich im Rahmen der „Catholic Nonviolence days of Action“ im Montafon (Vorarlberg) Der Studienteil wurde gemeinsam mit der christlich-islamischen Dialoggruppe der Fokolar-Bewegung am 25. September … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Pax Christi Österreich diskutierte „Islam und Gewaltfreiheit“ während der Katholischen Aktionstage zur Gewaltfreiheit

Moria: Flüchtlinge aufnehmen – Populismus hintanstellen!

Linz, 18.9.2020 — Ein Brand im griechischen Flüchtlingslager Moria auf Lesbos hat 13.000 Menschen vor eine hoffnungslose und lebensbedrohende Situation gestellt. Nach dem Unglück hat sich die österreichische Bundesregierung noch immer nicht zu einer Notaktion zur Aufnahme von Flüchtlingen durchringen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Moria: Flüchtlinge aufnehmen – Populismus hintanstellen!

Jägerstätter-Gedenken anlässlich des 77. Todestages des Seligen am 9. August 2020 in St. Radegund

“Franz Jägerstätter hat sich auch in äußerer Gefangenschaft seine innere Freiheit bewahrt und seinen Glauben bis zuletzt klar bezeugt”: Das betonte der Linzer Bischof Manfred Scheuer in seiner Predigt beim diesjährigen Jägerstätter-Gedenken am Sonntag, 9. August, in St. Radegund. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Jägerstätter-Gedenken anlässlich des 77. Todestages des Seligen am 9. August 2020 in St. Radegund

‘Denn wir wissen nicht, was wir tun’
Vor 75 Jahren: erster US-Atombombenabwurf auf Hiroshima/Japan. Dazu Gedanken von PCÖ-Präsident Wolfgang Palaver:

Hiroshima und das Prometheische Gefälle Vor zehn Jahren, im März 2010 hatte ich im Anschluss an eine Konferenz in Kyoto auch die Gelegenheit, für einen Tag die Gedenkstätten und das Friedensmuseum in Hiroshima zu besuchen. Ich war allein unterwegs, besuchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für ‘Denn wir wissen nicht, was wir tun’
Vor 75 Jahren: erster US-Atombombenabwurf auf Hiroshima/Japan. Dazu Gedanken von PCÖ-Präsident Wolfgang Palaver:

Brasilien – Corona – Völkermord
Brief von Frei Betto an Menschen im Ausland

In Brasilien gibt es einen Völkermord! Zum Zeitpunkt des Schreibens 16/7 hat Covid-19, das hier im Februar dieses Jahres aufgetaucht ist, bereits 76.000 Menschen getötet. Es sind bereits fast 2 Millionen infiziert. Bis Sonntag, den 19. Juli, werden wir 80.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Brasilien – Corona – Völkermord
Brief von Frei Betto an Menschen im Ausland

Eingeschränktes Jägerstätter-Gedenken am 9. August 2020 in St. Radegund, OÖ

Aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen wird das Jägerstätter-Gedenken 2020 nur eintägig und im engeren Kreis begangen. Am Sonntag, 9. August 2020 ist um 10 Uhr die Eucharistiefeier auf dem Jägerstätterplatz, bei Regen in der Kirche.

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Eingeschränktes Jägerstätter-Gedenken am 9. August 2020 in St. Radegund, OÖ