Friedvolle Weihnachten

Unser Büro ist von 21.12. bis 6.1. geschlossen. Pax Christi Österreich wünscht ein schönes Fest und den notwendigen Mut, um in aller Unermüdlichkeit die Friedensbotschaft unseres Erlösers weiterzutragen.

Gebet für Bethlehem

Herr Jesus Christus, du hast Bethlehem auserwählt,
   um in dieser Stadt geboren zu werden.
Du kamst als Licht in die Welt, um die Finsternis zu
   erleuchten.
Wir beklagen die Dunkelheit, die heute über Bethlehem
   liegt.
Wir beklagen die Mauer, von der die Stadt umgeben ist.
Wir beklagen die Not der Menschen,
   die ohne Freiheit und ohne Arbeit leben.
Du bist das Licht der Welt.
Du kannst die Dunkelheit vertreiben!
Wir bitten dich: Reiß die Mauern des Hasses,
   der Feindschaft und der Ungerechtigkeit nieder!
Schenke den Menschen von Bethlehem den Frieden,
   den die Engel den Hirten verkündet haben.
Nimm von Bethlehem, dem „Haus des Brotes“,
   die Not der Menschen.
Lass die Menschen in Freiheit leben und ihr Brot verdienen.
Du bist das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet:
Hilf den Kindern, dass sie in Fröhlichkeit aufwachsen.
Stärke die Christen im Glauben an eine gute Zukunft.
Den Alten und Kranken stehe bei.
Uns aber hilf, dass wir Weihnachten
   in Solidarität mit den Christen von Bethlehem feiern.
Komm, Herr Jesus und säume nicht. Amen.

                                                                          Hans Hollerweger

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.