UN-Generalsekretär Guterres ruft zu einem Globalen Waffenstillstand auf


Unsere Welt steht vor einem gemeinsamen Feind: COVID-19.
Wir müssen die Krankheit des Krieges beenden und die Krankheit bekämpfen, die unsere Welt verwüstet.
Das Virus macht keinen Unterschied zwischen Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Gruppierung oder Glauben. Es greift alle an, unerbittlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für UN-Generalsekretär Guterres ruft zu einem Globalen Waffenstillstand auf

Pax Christi International an Präsident Trump: Stop von US-Sanktionen (Iran u Syrien) und Rettung von Menschenleben im Nahe Osten (Gaza)!

Die Ko-Präsidenten von Pax Christi International, die internationalen Vorstandsmitglieder und die Sektionen von Pax Christi haben einen Brief an Präsident Trump, Finanzminister Steven Mnuchin und Außenminister Mike Pompeo gerichtet, um ihre tiefe Besorgnis für die Menschen im Nahen Osten während dieser Zeit der COVID-19-Pandemie zum Ausdruck zu bringen. In dem Schreiben werden die US-Führer aufgefordert, Sanktionen, die sich negativ auf die Zivilbevölkerung auswirken, und andere Einschränkungen, die die Fähigkeit der Regierungen zur Reaktion auf die Gesundheitskrise beeinträchtigen, zu lockern und auszusetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Pax Christi International an Präsident Trump: Stop von US-Sanktionen (Iran u Syrien) und Rettung von Menschenleben im Nahe Osten (Gaza)!

Kardinal fordert Solidarität mit Flüchtlingen

In der Coronavirus-Krise fordert der Kardinal der deutschen Stadt Köln, Rainer Maria Woelki, Solidarität auch mit Kriegsflüchtlingen in Syrien, der Türkei und Griechenland. Deren Schicksal gerate in diesen Tagen in den Hintergrund, sagte der Erzbischof heute laut Kathpress.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Kardinal fordert Solidarität mit Flüchtlingen

Heute! vor 75 Jahren wurde der Priester Heinrich Maier in Wien hingerichtet …


Es lebe Christus, der König! Es lebe Österreich!
Vor 75 Jahren wurde Kaplan DDr. Heinrich Maier vom NS-Regime in Wien hingerichtet

Am 22. März 1945, dem letzten Hinrichtungstag vor der Befreiung Österreichs, wurde Kaplan Heinrich Maier im Wiener Landesgericht enthauptet. Er starb mit den Worten:
ES LEBE CHRISTUS, DER KÖNIG! ES LEBE ÖSTERREICH!
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Heute! vor 75 Jahren wurde der Priester Heinrich Maier in Wien hingerichtet …

In Zeiten der Pandemie Gedanken von Mgr. Marc Stenger, Ko-Präsident von Pax Christi International, Bischof von Troyes

Wir sehen, dass die Pandemie, die mit der Verbreitung des Coronavirus verbunden ist, starke Auswirkungen auf viele Aspekte des Zusammenlebens der Menschen hat und als solche auch Pax Christi und die katholische Soziallehre der Kirche betrifft. Viele denken bereits an die Zeit nach der Pandemie, eine Zeit, in der alles wieder so sein wird, wie es vorher war, in der wir das, was wir aufgeschoben haben, genießen werden, und das ist verständlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für In Zeiten der Pandemie Gedanken von Mgr. Marc Stenger, Ko-Präsident von Pax Christi International, Bischof von Troyes

75 Jahre ‚Internationale katholische Friedensbewegung Pax Christi‘


Pax Christ wurde offiziell am 13. März 1945 gegründet. Pierre Marie Théas, Bischof von Montauban in Südfrankreich, gab Frau Marthe Dortel Claudot seine volle Unterstützung für die Gründung einer christlichen Bewegung für Versöhnung und Frieden.
Am Abend des 13. März wurde diese Bewegung in einer Wohnung in Montauban auf den Namen Pax Christi getauft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für 75 Jahre ‚Internationale katholische Friedensbewegung Pax Christi‘

Griechische Inseln – Friedensbewegung Pax Christi unterstützt Petition

https://www.openpetition.eu/at/petition/online/freiheit-fuer-unsere-menschlichkeit-offener-brief-an-kurz-nehammer-schallenberg
Über hundert Wissenschafter *innen, Künstler *innen, Jurist *innen, Journalist *innen, Vertreter *innen von NGOs, kirchlichen Einrichtungen und Interessenvertretungen richtet in einem offenen Brief einen Appell an den Bundeskanzler, den Innen- und den Außenminister, die Aufnahme von Geflüchteten, insbesondere von unbegleiteten Jugendlichen und Kindern, zu ermöglichen, die auf den griechischen Inseln gestrandet sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Griechische Inseln – Friedensbewegung Pax Christi unterstützt Petition

PCÖ-Generalversammlung 2020 im März abgesagt

Liebe Freunde und Mitglieder von Pax Christi,

aus aktuellem Anlass (Coronavirus) haben wir uns dazu entschlossen, als Vorsichtsmaßnahme die für 27. und 28. März in Linz geplante GV mitsamt Studienteil abzusagen! Angesichts des Appells von Bundesregierung und ExpertInnen, direkte soziale Kontakte einzuschränken und nicht dringend notwendige Veranstaltungen zu meiden, können wir eine Durchführung der GV derzeit nicht verantworten! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für PCÖ-Generalversammlung 2020 im März abgesagt

Religionsgemeinschaften in Kärnten: Vereint für Flüchtlinge und ein solidarisches Europa: sich vor Elend und Leid zu verschließen, hat einen Preis

Offener Brief an Herrn Bundeskanzler Sebastian Kurz: Europa ist mehr!

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Religionsgemeinschaften in Kärnten: Vereint für Flüchtlinge und ein solidarisches Europa: sich vor Elend und Leid zu verschließen, hat einen Preis

‚Die gefährlichste Krankheit‘ – Ausstellung der Berliner Friedensbibliothek im Linzer Mariendom

Ausstellung der Friedensbibliothek Berlin
im Linzer Mariendom
26. April – 5. Juni 2020
Einladungstext
Plakat

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für ‚Die gefährlichste Krankheit‘ – Ausstellung der Berliner Friedensbibliothek im Linzer Mariendom